Lösungsansatz



Die Reaktion auf dieses Problem kann
nur in der Vermittlung entsprechenden
Wissens liegen. Dessen Basis beruht
auf Beobachtungen des Verhaltens
zwischen Pflegendem und Demenz-
krankem und der daraus resultierenden
Wechselwirkung. Dabei wird die Band-
breite deutlich, innerhalb welcher der
Demenzkranke Versuche der Verände-
rung seines Verhaltens zulässt.
Hier in Kurzform die zu trainieren-
den Fähigkeiten des Pflegenden:
Verstehen: Was den alten Menschen
in aktuellen Lebenslagen bewegt, ist
nur dann nachzuvollziehen, wenn wir
Kenntnis haben von seinen Werthal-
tungen, Perspektiven oder Mustern
zur Lebensbewältigung. Der zentrale
Begriff lautet: Biografiearbeit.
Anerkennen: Hierbei wird der Demenz-
kranke in seiner Persönlichkeit und
seinen Handlungen akzeptiert, ist
namentlich bekannt und wird in seiner
Einzigartigkeit bestätigt nicht be-
wertet.
Wertschätzen: Gedanken und Gefühle
des anderen sind ernst zu nehmen und
zu akzeptieren.
Beteiligen: Einbezogen zu werden gibt
selbst hochgradig abhängigen Menschen
ein gewisses Maß an Kontrolle über die
Pflege und Betreuung, die sie erhalten.
Es gibt ihnen Gelegenheit, nicht auf Ihrer
Position verharren zu müssen, sondern
ein für beide Seiten
annehmbares Ergeb-
nis zu finden.
Zusammenarbeiten: Initiative und Fähig-
keiten des Demenzkranken sind einzube-
ziehen in eine gemeinsame Zielsetzung.
Erleichtern: Heißt auch durch vorsichtigen
Themenwechsel Druck vom anderen zu
nehmen, um ihn aus einer vermeintlich
ausweglosen Situation herauszuführen.
Begleiten: Hiermit ist die Validation an-
gesprochen, deren Kern im Anerkennen
der Gefühle einer Person und im Antwor-
ten auf der Gefühlsebene liegt.
<zurück>
Problem: fehlender Rahmen für
wirkungsvolle Interaktion mit
Demenzkranken.

Ein Pflegender ohne spezielle
Ausbildung zum wirkungsvollen
Umgang mit Demenzkranken
kann die Frage nach geeigneten
Interaktionsformen natürlich nicht
beantworten. Folgedessen findet
er auch keinen Zugang zu diesem
Erkrankten und ist deshalb nur
eingeschränkt einsetzbar.
Home
Arztbereiche
Klinik
Arztpraxis
 
intac
Kontakt